STREET-STYLE der Woche – Nicola Eibich in der Closer

STREET-STYLE der Woche – Nicola Eibich in der Closer

Nicola Eibich in Closer

Mode- & Style Expertin Nicola Eibich in der aktuellen Ausgabe der Closer

Nicola Eibich Designerin aus Hamburg und Inhaberin des Jeanslabel “blessed&cursed” zeigt Ihren STREET-STYLE in der Closer.

Die Designerin ist weltweit die erste Frau, die es in die Männerdomäne „Denim“ gewagt hat. Mit über 20 Jahren Erfahrung hat sie eine einzigartige Passform entwickelt, die optisch der Figur schmeichelt.
Blessed & Cursed ist eine Marke für Sünder & Heilige, Querdenker & Langweiler, Winner & Looser, Besserwisser & Aussenseiter, Zauberer & Verzauberte und für genau die Menschen unter uns, die von allem etwas sind, so wie die Designerin selbst.
Blessed & Cursed stattet seit 2007 die gesamte deutsche Prominenz aus. Unkonventionelle Wege und ein konsequentes virales Marketing führten die Marke zu den prominenten Markenbotschafter/innen und machten dieses Marketingelement zu einem elementaren Erfolgsgeheimnis von Blessed & Cursed.
Zu den Fans gehören u.a. Andrea Sawatzki, Michael Ballack, Nena, Natascha Ochsenknecht, Bettina Zimmermann, Heino + Marie-Jeanette Ferch, Thomas Heinze, Sophia Thomalla, Sven Martinek, Sonja Kirchberger, Anja + Gerit Kling, Verona Pooth, Veronica Ferres, Ann-Kathrin Kramer, Nina Hoss, Stephanie Stumph, Lena Gehrke und Thomas Kretschmann.
Seit Mitte 2009 ist Blessed & Cursed in den USA aktiv und hat u.a. Rihanna, Fergie, AnnyLynne McCord, Keri Hilson, Kate Walsh sowie Bon Jovi, Taboo (Black Eyed Peas), Jason Lewis u.v.m. erfolgreich ausgestattet.